Am 5 Juni trafen sich viele Helfer draußen an unserem Bogenschießstand um ihn zu säubern, zu begradigen, zu mähen, usw. Es wurde eine Einfahrt gestaltet, hierzu wurde Schotter aufgeschüttet damit die Einfahrt bei Regen nicht zu matschig wird, was in der Vergangeneit öfters der Fall war.

Zwei Traktoren waren hier um die unebenen Flächen zu beseitigen. Der Frontlader hat noch etwas Parkfläche frei geschaufelt und die Fläche für die Bogenstände noch etwas vergrößert. Hauptorganisatoren der Bogenabteilung des Tell Dasing sind Erwin Reimchen, Jürgen Bosch und Martin Sulzberger. Ohne diese treibenden Kräfte wäre das alles nicht möglich.

Es soll an einigen Stellen noch etwas Rasen angesäht werden um die hässlichen braunen Löcher zu verdecken. Es sind mittlerweile 4 Schießstände mit Entfernungen bis 30 m aufgebaut worden. Auch eine Stramit-Zielscheibe wurde gekauft, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Spender =)