Wie auch im letzten Jahr kann das Königsschießen auf Grund der derzeit geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nicht durchgeführt werden. 

Wir bitten um euer Verständnis.